8. August 2012
von Alois Eckl
2 Kommentare

Kommt Office 2013 auf Windows RT nur als abgespeckte Version?

Windows 8 OberflächeMicrosoft will Surface Tablets, welche unter Windows RT laufen mit Office 2013 Preview ausstatten. Wie jedoch aktuell bei The Verge zu hören ist, soll diese Office Version abgespeckt werden. Hintergrund könnte z.B. der größere Stromverbrauch bestimmter Funktionen sein.

So sollen folgende Funktionen in der RT-Version von Office 2013 nicht mehr enthalten sein; zumindest in der vorinstallierten Version:

  • Keine Makro-Unterützung
  • Keine Unterstützug von Drittanbieter-Apps
  • Kein VBA-Support
  • evtl. noch weitere Funktionseinschränkungen

Es bleibt abzuwarten welche Strategie Microsoft für Office 2013 unter Windows RT einschlagen wird. Vielleicht wird es ja die Möglichkeit geben, die vorinstallierte Version zu einer Vollversion mit allen Features upzudaten. Aus meiner Sicht wäre es wichtig, dass Office 2013 RT VBA unterstützt, so dass auch individuelle Office-Makro-Erweiterungen auf Tablet PC´s laufen können. Damit würden sich die Einsatzmöglichkeiten von Tablet PC´s noch erweitern.

 

29. Juli 2012
von Alois Eckl
Keine Kommentare

Neue Formeln & Funktionen in Excel 2013 Preview

Excel 2013

Wie in jeder neuen Excel-Version gibt es auch in Excel 2013 Preview neue Formeln und Funktionen. In diesem Beitrag stelle ich euch die aus meiner Sicht wichtigsten Formeln vor. Da die Preview-Version nur in Englisch verfügbar ist, verwende ich zunächst die englischen Funktionsnamen. Wenn eine deutsche Version vorliegt, werde ich die deutschen Bezeichnungen entsprechend ergänzen.

DAYS(end_date; start_date)

Mit DAYS() kann die Differenz zweier Datumsangaben unter Berücksichtigung von Schaltjahren korrekt berechnet werden. Die Funktion wird im Detail im Video von A. Thehos vorgestellt.

ISOWEEKNUM(date)

ISOWEEKNUM() ermittelt aus dem angegebenen Datum die entsprechende Kalenderwoche gemäß ISO-Norm. Weitere Informationen gibt es hier im Video von A. Thehos.